von Kerstin Janssen (Kommentare: 0)

​Semin​artage zum Thema AÜG

Zwei Tage, zwei Gruppen und eine geballte Ladung an wichtigen Informationen rund um das Thema Arbeitnehmerüberlassungsgesetz. 

Der erste Seminartag "AÜG für Fortgeschrittene" am 26. November 2019 fand für unsere Kollegen aus den Niederlassungen und der Personalabteilung im benachbarten Landhaus Oltmanns statt. Edgar Schröder (Inhaber und Geschäftsführer der ES Edgar Schröder Unternehmensberatungsgesellschaft für Zeitarbeit mbH) hat das straffe Programm auf unterhaltsame Weise mit vielen Fallbeispielen sehr lebhaft gestaltet und verständlich übermittelt.
Es ging u.a. um folgende Punkte:

  • Dokumentation der wesentlichen Arbeitsbedingungen vor dem Hintergrund des im AÜG verankerten Gleichstellungsgebotes
  • Tarifverträge über Branchenzuschläge
  • Kündigungsfristen/Zustellung von Kündigungen gesprochen, über Abmahnungen, Entgelteingruppierungen sowie Tarifverträge des iGZ und die neuen Tarifverhandlungen
  • AÜG Reform 2017/2018
  • Fachliche Weisungen der Bundesagentur für Arbeit
  • Aktuelle Prüfungspraxis der Bundesagentur für Arbeit
  • Aktuelle zeitarbeitsrelevante Rechtsprechung
  • Gesetzesvorhaben/-änderungen

Tag 2 trägt die Überschrift "AÜG light".
Unsere neuen Kollegen/-innen und/oder diejenigen, die NOCH nicht Profi auf dem Gebiet sind, werden von Holger Gawlik (Fachberater) durch das Basisprogramm und alle Neuerungen in der Zeitarbeit geführt.

Im Namen aller Kollegen bedanken wir uns bei Edgar Schröder und seinem Team für die kompetenten Vorträge und beim Landhaus Oltmanns für die tolle Organisation und Verpflegung.

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 5 und 3.